Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren

   10.01.14 00:29
    Herzlich Willkommen hier
   10.01.14 19:42
    Ich bin 16, 170cm groß u

http://myblog.de/iwanttochangesomething

Gratis bloggen bei
myblog.de





laaaast free day ><

Heeeyho, heute ist mein letzter Ferientag, das heißt, ab Montag gehts wieder los: Schule. Bis dahin muss ich noch 2 Referate fertig schreiben! Ehrlich gesagt weiß ich gar nicht, wie ich das anstellen soll, weil ich einfach viel zu viel dazu im Internet finde und nicht weiß, wie ich das alles in 10 Minuten zusammenfassen soll... Und das andere auf Englisch oÔ Gegessen hab ich eigentlich nur n' Wurstbrot und ne Pizza. :D Ich mein für 'nen ganzen Tag ist das gar nicht soooo viel. Uuuund dafür, dass ich eigentlich den ganzen Tag in Bewegung war, ist es ok. Ich weiß nicht, was ich noch schreiben soll, allgemein denk ich immer "aah, ich geh jetzt an PC und schreib 'n bisschen Blog"... wenn ich davor sitze weiß ich einfach nicht mehr, worüber ich schreiben soll :D Morgen werde ich wohl den Tag mit einem Geschichtsreferat verbringen und joaa, mal schauen... Ciaoiii, Lilly
10.1.14 19:56


Werbung


Hi ^-^

Hey, ich weiß nicht wie ich anfangen soll...

Naja, also hey, ich bin Lilly (nein, so heiße ich nicht wirklich), und ehrlich gesagt weiß ich gar nicht, warum ich überhaupt anfange Blog zu schreiben:

Mein Leben ist total scheiße.
Ich bin weder hübsch, noch hab ich viele Freunde oder gar einen Freund. Nichts.
Noch dazu bin ich fett. Und genau das will ich ändern!

Es gibt haufenweise Ana-Blogs (Blogs, wo Mädchen wegen jedem Gramm das sie zunehmen rumheulen und sich strikte Kalorienzahlen (0-200) für den nächsten Tag festlegen,...) und erst dachte ich daran, meinen Blog auf diese Art zu schreiben aber eigentlich will ich da auch nicht so reinrutschen und bei jedem Essen darüber nachdenken, ob ich das wirklich will. (Ich liebe Essen).

Das heißt, allgemein will ich besser werden: hübscher, dünner, beliebter, schlauer. Ich will endlich gute Noten haben und in ein paar Jahren ein gutes Abi! So wie's jetzt läuft kann ich's fast vergessen; reicht eh nur für ne Supermarktausbildung...
Naja, vielleicht doch ein bisschen mehr, aber... ich hoffe ihr versteht was ich meine.

Eigentlich ist das hier also so etwas ähnliches wie ein Tagebuch, da ich bei vielem Angst habe, darüber mit meiner besten Freundin zu sprechen, aber irgendwie fühle ich mich hier sicher... anonym... mit anderen, die vielleicht genauso fühlen wie ich.

soo, das war's, was ich erstmal loswerden wollte, bevor ich losleg.


Lilly
9.1.14 23:11





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung